Schlagwörter

Hunderttausend Zeilen Hass

Beitrag von Mohamed Amjahid im Tagesspiegel: Wichtiger als der eigentliche Artikel ist es aber, den Stamm-Usern einen ausführlichen, teils imaginären Lebenslauf des Autors zu servieren. Mal bin ich Syrer, am nächsten Tag Türke oder Afghane. Ist ja eh alles dasselbe: „Die Ausländer bedrohen das Abendland.“ (Ganzen Beitrag lesen)

HatePoetry 15.02.15 Berlin 048kp
Foto: Dorothea Tuch/HAU